Varikosette im Test 2021 ᐅ Erfahrungen, Bewertungen und Selbsttest

Das Varikosette Gel soll laut den Werbeslogans des Produzenten effektiv zur Behandlung von Krampfadern eingesetzt werden können. Der Hersteller selbst gibt an, dass sein Produkt eine nachhaltige und natürliche Behandlungsmethode gegen schmerzhafte Krampfadern und deren Begleitsymptome darstellt.

So sollen sich mit der Creme eine Vielzahl verschiedener Probleme im Bereich der Beine und Füße behandeln lassen. Wir wollten wissen, was wirklich hinter den Aussagen des Herstellers steckt und haben uns die Creme genauer angesehen. Nachfolgend erfahren Sie alles Wissenswerte zu Varikosette.

Was ist Varikosette?

Was ist Varikosette Bild

Krampfadern sehen nicht nur unschön aus, sondern werden auch meist von unangenehmen Schmerzen begleitet, sodass ein normales Leben für die Betroffenen nicht mehr möglich ist. Dank der Varikosette Creme soll sich diese Problematik aber nun schonend und natürlich behandeln lassen.

Zusätzlich sollen sich eine Reihe an Begleiterscheinungen, wie zum Beispiel Beinschmerzen und Schwellungen, mit Varikosette effektiv lindern lassen. Die vom Hersteller mehrfach erwähnte und hervorgehobene natürliche Wirkstoffkombination soll darüber hinaus den Blutkreislauf normalisieren, die Blutgefäße stärken und das Risiko einer Thrombose minimieren.

Auf seiner Verkaufsseite verweist der Hersteller zudem darauf, dass Nebenwirkungen wie Hautausschlag, klebrige Spuren oder Flecken auf der Kleidung nicht zu befürchten sind. Nach den Versprechungen des Herstellers waren wir gespannt, ob Varikosette diese auch in der Praxis erfüllen würde.

Varikosette Erfahrungen und Kundenbewertungen?

Bevor wir einen eigenen Produkttest starten wollten, interessierten uns die Erfahrungen anderer Anwender mit diesem Produkt. So haben wir das Internet nach Bewertungen zu der Creme durchsucht und sind auf verschiedenen Internetseiten fündig geworden.

Leider fiel das Ergebnis sehr negativ aus. Viele Anwender berichten über die „Nicht-Wirkung“ der Varikosette Creme und äußern sich negativ über den Kundenservice. Einige Kunden berichten sogar von unangenehmen Begleiterscheinungen wie Hautirritationen und verklebten Hautstellen.

Immer wieder wird in den Varikosette Erfahrungen der Kunden auch der viel zu hohe Preis der Creme erwähnt. Bei einigen wenigen Anwendern haben sich die Beschwerden nach einer Behandlung mit dem Gel sogar so sehr verschlimmert, dass sie einen Arzt aufsuchen mussten.

avatar small
Antwort
 von LotteLi
am 15. September 2021
Meine Erfahrung mit der Varikosette Creme: Juckende Hautstellen, keinerlei positive Wirkung oder sichtbare Wirkung gegen meine Krampfadern und trotzdem sehr, sehr teuer. Reinste Geldverschwendung! Würde diese Creme niemandem empfehlen!
Hilfreich
11
Nicht hilfreich
avatar small
Bibiana Henrichs Ganz schlecht dieses Produkt, finde ich auch! Ich habe nicht nur Juckreiz bekommen, sondern sogar richtige Pusteln auf der Haut. Meinen Beinen und Füßen geht es mit Varikosette überhaupt nicht besser, eher im Gegenteil. Auch keine Empfehlung von mir, sicher nicht!
Gefällt mir · Antworten · 4 Tag(e)

Varikosette Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Bericht Varikosette

Wir starteten den 30-Tage-Varikosette Selbsttest

Varikosette Test Bild

Trotz der schlechten Rezensionen zu der Creme, entschieden wir uns für einen eigenen Produkttest, damit wir uns selbst ein Bild von dem angeblich natürlichen Produkt machen konnten. Unterstützt wurden wir bei unserem Varikosette Test von unseren freiwilligen Probandinnen Daniela, 47 Jahre alt, und Kathrin, 34 Jahre alt.

Daniela kämpft seit geraumer Zeit mit lästigen Krampfadern, wohingegen Kathrin über unerklärliche und stetige Schwellungen und Schmerzen in den Beinen zu klagen hat. Laut Angaben des Herstellers sollten sich die Beschwerden unserer Probandinnen mit der hochwirksamen Creme behandeln bzw. lindern lassen.

Gibt es eine andere wirkungsvolle Alternative?

Nach den enttäuschenden Ergebnissen unseres Selbsttests können wir unseren Lesern eine Anwendung der Creme nicht empfehlen. Uns ist bewusst, dass viele Menschen unter Krampfadern und deren Folgen leiden. Deswegen möchten wir Ihnen gerne eine Alternative zu Varikosette vorstellen. Hierbei handelt es sich um die Variko Forte Creme.

Variko Forte wurde bereits in mehreren Studien in Bezug auf Wirkung und Verträglichkeit getestet, überprüft und für effektiv befunden. Sogar einige unserer Leser konnten bereits vielversprechende Behandlungserfolge bei müden Beinen und Krampfadern mit diesem Präparat erzielen. Somit können wir diese Creme Betroffenen und Interessenten besten Gewissens empfehlen.

  Vergleichstabelle
 Varikosette Abbild TabelleVariko Forte Abbild Tabelle
ProduktVarikosette
Variko Forte
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stärkt die Venen
 Bekämpft Entzündungen
 Mindert Juckreiz
 Lindert Schwellungen
Mögliche
Risiken
x Allergische Reaktionen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt75 ml75 ml
Dosierung2 Mal täglich1-2 Mal täglich
Preis49,00 Euro19,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆☆☆☆ 1/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung 2 Cremes gratis sichern Button

ACHTUNG FAKE! Meinung des Arztes ist frei aus der Luft gegriffen

Über die Ergebnisse unseres Selbsttests waren wir nur wenig überrascht. Denn bereits bei den Versprechungen des Herstellers zu Varikosette hatten wir ein mulmiges Gefühl bekommen. Also haben wir uns die Verkaufsseite einmal etwas genauer angesehen.

Varikosette Fake Expertenbericht

Aufgefallen sind uns dort die „Expertenmeinungen“ des Chirurgen Thomas Koch, der laut eigener Aussage über 15 Jahre Berufserfahrung verfügt und der Phlebologin Sophia Niemeyer. Beide schwärmen förmlich von Varikosette und dessen vielseitiger Wirkungsweise. Da uns die Aussagen der angeblichen Experten sehr fragwürdig vorkamen, recherchierten wir ein wenig weiter.

Varikosette Fake Arztbericht

So fanden wir heraus, dass die Fotos bereits auf einer anderen Verkaufsseite für ein Produkt genutzt wurden. Demnach handelt es sich bei den verwendeten Fotos wohl um Dateien aus einer Bilddatenbank und die Experten sind in Wahrheit lediglich Models. Somit erfindet der Hersteller wohl angebliche Expertenmeinungen, um sein Produkt zu bewerben.

Sind die Varikosette Erfahrungs- und Testberichte ebenfalls erfunden?

Nachdem wir nun die sogenannten Expertenmeinungen bereits als Fake entlarven konnten, sahen wir uns auch die Kundenbewertungen zu dem Produkt auf der Verkaufsseite genauer an. Direkt aufgefallen ist uns hierbei, dass alle Bewertungen sehr positiv ausgefallen sind.

Leider decken sich diese Erfahrungen mit Varikosette weder mit denen anderer Anwender, noch mit unseren Ergebnissen aus dem Selbsttest. Nach gründlicher Recherche fanden wir die für die Bewertungen verwendeten Fotos der angeblichen Kunden in einer Online-Bilddatenbank wieder.

Varikosette Fake Erfahrungsbericht

Erneut benutzte der Hersteller also Fotos von Models und bastelte sich daraus positive Rezensionen von glücklichen Kunden. Nach diesen Erkenntnissen war uns klar, dass es sich bei Varikosette um kein wirkungsvolles Produkt zur Behandlung von Krampfadern handeln kann und der Hersteller äußerst dubiose Werbemethoden benutzt, um Kunden zu ködern.

Für wen ist das Gel geeignet?

Der Hersteller von Varikosette gibt an, dass sein Produkt Abhilfe bei lästigen Krampfadern und anderen Problemen im Fuß- und Beinbereich schaffen soll. Des Weiteren sollen selbst bei einer langfristigen und regelmäßigen Anwendung keine Nebenwirkungen auftreten. Genaue Angaben bezüglich der Zielgruppe lassen sich jedoch nicht finden.

Auch veröffentlicht der Hersteller keine Informationen darüber, welche Personen lieber auf die Anwendung seiner Creme verzichten sollten. Somit können wir Ihnen nicht garantieren, dass Sie das Varikosette Gel ohne Bedenken verwenden können. Vorsichtshalber raten wir besonders schwangeren und stillenden Frauen von einer Anwendung des Gels ab.

Die richtige Varikosette Anwendung

Auch in Bezug auf die Anwendung der Salbe hält sich der Hersteller sehr bedeckt. Es wird lediglich erwähnt, dass das Gel dann aufgetragen werden soll, wenn es die müden Beine am nötigsten haben. Gemeint ist damit wohl eine Anwendung am Abend.

Bei Bedarf kann das Gel laut Angaben des Herstellers auch am Tag aufgetragen werden. Informationen, wie viel Gel genau bei der Varikosette Anwendung zu verwenden ist oder wie oft die Behandlung bei Bedarf wiederholt werden kann, lassen sich ebenfalls nicht finden. 

Wann ist mit der Wirkung zu rechnen?

Varikosette Wirkung

Viele Betroffene, die unter Krampfadern leiden, wünschen sich besonders in Bezug auf die optischen Auswirkungen eine schnelle Lösung. Wann genau aber mit einer Varikosette Wirkung zu rechnen ist, wird vom Hersteller nicht erwähnt. Es finden sich keinerlei Angaben wann sich die ersten Erfolge erzielen lassen und wie lange das Gel grundsätzlich angewendet werden sollte.

In unserem eigens durchgeführten Selbsttest mit Varikosette konnten unsere Probandinnen selbst nach 30 Tagen regelmäßiger Anwendung keine Wirkung feststellen. Somit gehen wir davon aus, dass durch die Behandlung mit diesem Präparat keine Verbesserung der Beschwerden erzielt werden kann. 

Wird die Wirksamkeit von Varikosette durch offizielle Tests und Studien belegt?

Durch offizielle unabhängige Tests und Studien wird dem Anwender eine reibungslose und vor allem auch unbedenkliche Anwendung eines Produkts gewährleistet. In Bezug auf Varikosette konnten wir dahingehend aber keine Ergebnisse finden. Demnach gehen wir davon aus, dass das Gel bisher nicht von unabhängiger Seite überprüft wurde. 

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Die Testergebnisse der Stiftung Warentest sind bei vielen Kunden eine sehr beliebte Hilfe bei ihren Kaufentscheidungen. Aufgrund derer Ergebnisse können sie sich darauf verlassen, dass es sich bei dem jeweiligen Produkt um ein wirkungsvolles Präparat handelt.

Bei unseren Recherchen konnten wir jedoch keine Hinweise auf einen Varikosette Stiftung Warentest Testbericht finden. Somit wurde die Creme wohl noch nicht von der unabhängigen Verbraucherorganisation überprüft. Zu diesem Zeitpunkt rechnen wir nicht damit, dass dies in Zukunft nachgeholt wird.

Varikosette Inhaltsstoffe

Der Hersteller betont immer wieder die rein natürliche Wirkstoffkombination seiner Creme. Deshalb soll das Präparat auch von den Anwendern sehr gut vertragen werden. Als Varikosette Inhaltsstoffe werden laut Hersteller folgende Substanzen aufgelistet:

Menthyl Lactate: Auch Frescolat genannt, soll effektiv dazu beitragen das Schweregefühl in den Beinen zu behandeln. Außerdem verfügt die Substanz über eine erfrischende und vitalisierende Wirkung.

Extrakt aus der Goldrute: Goldrute verfügt dank verschiedenen Säuren und Diterpenen über eine gefäßfestigende, antioxidative und entzündungshemmende Wirkung auf den Körper, die auch in Varikosette einen positiven Effekt erzielen soll.

Aloe Vera: Aloe Vera besitzt eine Vielzahl an Aminosäuren und Fermenten, die allesamt eine positive Wirkung auf die Haut haben. Dadurch kann bereits geschädigte Haut repariert werden und die Zellstruktur erhalten werden.

Extrakt aus Zedrat: Reduziert effektiv Schwellungen und optimiert den Fluss in den Blutgefäßen, was sich in Varikosette positiv auf das Schmerzempfinden auswirken soll.

Muskatrosen- und Arganöl: Durch die in diesen Substanzen/ Ölen enthaltenen Wirkstoffe wird die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt und bleibt auf diese Weise lange elastisch und jugendlich frisch. 

Extrakt aus Mäusedornwurzel: Der Mäusedorn in Varikosette beugt einem Blutstau in den Venen effektiv vor. Außerdem wirkt es festigend auf die Venenwand. Deswegen wird Mäusedorn gern in Präparaten gegen Krampfadern verwendet.

Sind Nebenwirkungen und Risiken möglich?

Der Hersteller erwähnt auf seiner Verkaufsseite, dass Varikosette Nebenwirkungen nicht zu erwarten sind. Grund dafür seien die natürlichen Inhaltsstoffe, die in der Creme zum Einsatz kommen.

Diese Aussage können wir aufgrund der Erfahrungen anderer Anwender und den Ergebnissen aus unserem Selbsttest widerlegen. So hatten viele Anwender, darunter auch unsere Probandinnen, über Nebenwirkungen wie Hautirritationen und Kopfschmerzen, ausgelöst durch den Geruch der Creme, zu klagen.

Wo kann man Varikosette kaufen? Apotheke, Amazon, eBay

Varikosette kaufen

Sollten Sie interessiert an der Creme sein und möchten Varikosette kaufen, können Sie dies nur über die Verkaufsseite des Herstellers tun. In Drogeriemärkten wie dm oder Rossmann wird die Creme nicht im Sortiment geführt.

Eine Bestellung von Varikosette in Apotheken ist den Anwendern aufgrund der fehlenden PZN (Pharmazentralnummer) auch nicht möglich. Auf den Handelsplattformen wie eBay oder Amazon wird die Creme vereinzelt von Privatpersonen vertrieben. Wir können Ihnen aber nicht garantieren, dass es sich hierbei auch um das Original-Produkt handelt.

Wie hoch ist der Preis?

Vertrieben wird die Creme zu einem Varikosette Preis von stolzen 49,00 Euro. Hierbei soll es sich um einen limitierten und rabattierten Preis handeln. Im Original würde die Creme angeblich sogar 98,00 Euro kosten.

Während unserer gesamten Recherche konnten wir die Varikosette Creme jedoch zu dem rabattierten Preis bestellen. Somit gehen wir davon aus, dass es sich hierbei um eine dreiste Abzockmasche vonseiten des Herstellers handelt, um Kunden zum voreiligen Kauf zu drängen. 

Häufig gestellte Fragen

Sollten Sie nun noch offene Fragen zu der Creme haben, werden Sie bestimmt im folgenden Abschnitt fündig. Nachfolgend haben wir für Sie noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Varikosette Gel zusammengetragen:

Handelt es sich bei Varikosette um ein wirkungsvolles Präparat?

Aufgrund unserer Recherchen und unseren Erfahrungen aus dem Selbsttest müssen wir leider davon ausgehen, dass diese Creme vollkommen wirkungslos ist und somit keine Behandlungsmöglichkeit für Patienten mit Krampfadern darstellt.

Gibt es eine Alternative zu der Creme?

Wie bereits erwähnt, können wir Ihnen Variko Forte als wirkungsvolle Alternative empfehlen. Die Creme wurde bereits mehrfach untersucht und überprüft. Darüber hinaus zeichnet sich dieses Präparat durch eine rein natürliche Wirkungsweise aus, sodass keine Nebenwirkungen zu erwarten sind.

Kann ich Varikosette auch gegen Besenreiser anwenden?

Angeblich sollen sich jegliche Beschwerden der Beine durch den Einsatz der Creme lindern lassen. Unsere Recherchen und Ergebnisse lassen jedoch die Schlussfolgerung zu, dass dieses Präparat vollkommen wirkungslos ist und sich auf diese Weise auch Besenreiser nicht behandeln lassen.

Kann ich meine Krampfadern auch mit Hausmitteln behandeln?

Einige Betroffene von Krampfadern schwören auf bewährte Hausmittel zur Linderung. Eine der beliebtesten Methoden war früher das Wechselduschen. Heutzutage eignen sich Wadenwickel und Apfelessig besonders bei Krampfadern im Anfangsstadium, um die Beschwerden zu lindern.

Wo kann ich Varikosette kaufen?

Einzig über die Verkaufsseite des Herstellers ist Ihnen eine Bestellung möglich. Hier werden Sie gebeten, ein Formular mit Ihren Namen und Ihrer Telefonnummer auszufüllen. Im Anschluss werden Sie von einem Mitarbeiter angerufen, der dann Ihre Bestellung aufnimmt. Ein höchst obskurer Bestellvorgang, unserer Ansicht nach.

Varikosette Bewertung

Durch Varikosette sollen sich Krampfadern und andere Probleme in Bezug auf die Beine effektiv behandeln lassen. Aufgrund der vielseitigen Versprechen des Herstellers erhoffen sich die Kunden eine schnelle Besserung ihrer Beschwerden. Leider werden sie hier aber enttäuscht. In unserem Selbsttest konnten wir keinerlei positive Wirkung oder eine Verbesserung der vorhandenen Beschwerden feststellen.

Auch andere Anwender können nichts Positives über die Creme berichten. Anstatt die ungeliebten Krampfadern loszuwerden, werden die bestehenden Beschwerden durch die Anwendung des Präparats sogar teils noch verschlimmert. Somit können wir für die Creme keine Kaufempfehlung aussprechen und raten all unseren Lesern eindringlich von einer Bestellung der Varikosette Creme ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here