MindInsole im Test 2021 ᐅ Erfahrungen, Bewertungen und Selbsttest

Das Produkt MindInsole verspricht eine professionelle Schmerzlinderung dank einer speziellen Akupressur-Technik, die bei dieser Einlegesohlen verwendet wurde. Charakteristisch für die magnetischen Sohlen sind spezielle Noppen und Magnete, die bestimmte Massage- bzw. Akupressurpunkte an den Füßen stimulieren.

Auf diese Weise ließen sich laut Hersteller nicht nur etwaige Schmerzen des Bewegungsapparates lindern, sondern die Füße würden mit jedem Schritt eine wohltuende Massage bekommen, die sich ganzheitlich auf das Körperbefinden auswirkt. Bei uns erfahren Sie welche Wirkung sich tatsächlich mit MindInsole erzielen lässt.

Was ist MindInsole?

Was ist MindInsole

Unter den zahlreichen Einlegesohlen, die vor allem über das Internet angeboten werden, bestechen diese Einlagen vor allem durch eine vielseitige Wirkungsweise auf den Körper. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Experten und Ärzten aus dem Bereich der Traditionellen Chinesischen Medizin wurden die MindInsole Sohlen entwickelt und überzeugen die Anwender durch ihre spezielle Akupressur-Technik.

Hochwertige Chakra-Magneten wurden innerhalb der Einlegesohlen so platziert, dass die Durchblutung mit jedem Schritt gefördert wird. Auf diese Weise lassen sich nicht nur Schmerzen  des Bewegungsapparates und der Füße lindern.

Selbst Entzündungen der Füße können durch das regelmäßige Tragen der Einlagen von MindInsole reduziert werden. Mit jedem Schritt profitiert das gesamte Körpersystem von der Reflexzonenmassage, die durch die Magnete und Noppen auf die Füße ausgeübt wird.

So lässt sich durch das Tragen von MindInsole nicht nur nachhaltig Stress reduzieren, sondern Füße und Gelenke werden zusätzlich stabilisiert und entlastet. Auf diese Weise können selbst Fehlhaltungen korrigiert werden, die oftmals mit Symptomen wie Kopfschmerzen oder Schwindel verbunden sind. 

Gibt es MindInsole Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Im Rahmen unserer Recherche haben wir auch großen Wert auf Kundenrezensionen von anderen Anwendern gelegt. Entsprechend haben wir nach MindInsole Erfahrungen im Internet gesucht. Gefunden haben wir dabei ausschließlich positive Erfahrungsberichte. Die Anwender beschreiben das Tragen der Sohlen als sehr angenehm und wohltuend.

Vor allem für Frauen und Männer, die die meiste Zeit des Tages auf den Beinen verbringen, ist die Massage durch die Akupressurpunkte eine echte Wohltat, sodass schmerzende oder geschwollene Füße am Abend der Vergangenheit angehören sollen. Zusätzlich berichten einige Anwender von einer gezielten Schmerzlinderung im Bereich des Rückens und der Beine, seitdem sie MindInsole tragen.

avatar small
Antwort
 von TimGepp
am 23. August 2021
Ich finde die MindInsole Einlagen schon auch echt gut. Sie sind vergleichsweise teuer, aber die Wirkung hat mich positiv überrascht. Meine Schmerzen in Knien und Rücken sind auf jeden Fall besser als vorher. Kann man empfehlen!
Hilfreich
13
Nicht hilfreich
avatar small
Gisela Drechsler Mir haben die Einlegesohlen von MindInsole auch wirklich geholfen. Meine Kopfschmerzen sind weg, meine Gelenkbeschwerden sind auch deutlich besser. Ich fühle mich einfach allgemein wohler in meinem Körper. Empfehlung von mir!
Gefällt mir · Antworten · 4 Tag(e)

MindInsole Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen MindInsole

MindInsole im Test – Echte Zahlen + Fakten

Wir wollten uns natürlich nicht ausschließlich auf die Erfahrungen anderer Anwender verlassen und haben deshalb beschlossen, einen eigenen Produkttest durchzuführen. Während dieses MindInsole Test wollten wir zusammen mit zwei freiwilligen Probanden selbst herausfinden, welche Wirkung von den Einlegesohlen zu erwarten ist.

Wir entschieden uns für zwei MindInsoles Tester, die bereits in der Vergangenheit einige Einlegesohlen ausprobiert hatten. Als Mitarbeiter im Vertrieb ist Markus (33 Jahre) tagsüber viel auf den Beinen und hatte am Abend stets geschwollene und schmerzende Füße zu beklagen.

Ulrike (45 Jahre) hingegen leidet aufgrund ihrer sitzenden Tätigkeit unter einer Fehlhaltung, die sich vor allem durch Symptome wie Kopfschmerzen und Schwindel äußert. Beide Probanden sollten die MindInsole Einlegesohlen vier Wochen lang für uns jeden Tag tragen und uns anschließend von ihren Erfahrungen berichten.

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Die versprochene und vor allem wohltuende Wirkungsweise der MindInsoles konnten wir mithilfe unserer Probanden in unserem Selbsttest eindeutig nachweisen. Es handelt sich hierbei tatsächlich um ein Produkt, bei dem die Aussagen des Herstellers auch der Wahrheit entsprechen. Aufgrund der großen Beliebtheit kann es jedoch zu Lieferschwierigkeiten bei der Bestellung der Sohlen kommen.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in diesem Abschnitt ein ebenfalls hochwertiges Alternativprodukt zu MindInsole vorstellen. Mit den Relaxed Feet Einlegesohlen haben viele unserer Leser bereits sehr gute Erfahrungen gemacht und zusätzlich wurden die Sohlen in der Vergangenheit bereits in einigen Studien erfolgreich untersucht und für wirkungsvoll eingestuft.

  Vergleichstabelle
 MindInsole AbbildRelaxed Feet Abbild Tabelle
ProduktMindInsole
Relaxed Feet
Wirkung Lindert Schmerzen
 Erhöhte Durchblutung
 Fördert Entspannung
 Lindert Schmerzen
 Bessere Körperhaltung
 Fördert Durchblutung
 Stimuliert gezielt
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt1 Paar1 Paar
DosierungEinheitsgrößeEinheitsgröße
Preis38,99 Euro14,95 Euro
+ 2 Paar GRATIS
Versandx 8,95 Euro KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐ ☆ ☆ 3/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Paar Gratis holen Button

Für wen sind die Einlegesohlen gedacht? 

Leiden Sie an müden Füßen oder Beinen? Vielleicht werden Sie aber auch immer wieder von Schmerzen des Bewegungsapparates allgemein geplagt? Bei diesen und vielen anderen Beschwerden sollten Sie bei diesem Produkt hellhörig werden. Denn MindInsole zeichnet sich durch eine ganzheitliche Wirkung auf den gesamten Körper aus, sodass sich nicht nur Füße und Beine mit jedem Schritt entspannen können.

Gezielt werden durch die Einlage spezielle Akupressurpunkte des gesamten Körpers angesprochen, sodass sich auch etwaige Beschwerden und Fehlhaltungen des Bewegungsapparates beheben lassen. Aufgrund der Vielseitigkeit können die Einlagen aber nicht nur für den Alltag, sondern auch für sportliche Aktivitäten verwendet werden. 

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu MindInsole?

In puncto Seriosität ist der Hersteller dieser Sohlen sehr vorbildlich. So wurden die Einlagen vor der Markteinführung klinischen Untersuchungen unterzogen. In diesen Studien wurden verschiedene Probanden gebeten, die Sohlen von MindInsole über einen längeren Zeitraum zu tragen.

Am Ende konnte nicht nur die wohltuende Massage von den Testern bestätigt werden. Ein Großteil der Probanden gab zudem an, dass sich auch etwaige Beschwerden und Schmerzen durch die Verwendung der MindInsole Einlagen lindern ließen. Auf diese Weise konnte auch von unabhängiger Seite die Wirksamkeit dieses Produktes bestätigt werden. 

Wurden die Einlegesohlen von der Stiftung Warentest untersucht?

Viele Produkte des täglichen Lebens werden von der Verbraucherorganisation getestet und überprüft. Wir konnten im Rahmen unserer Recherchen allerdings keinen Hinweis darauf finden, dass bereits ein MindInsole Stiftung Warentest stattgefunden hätte.

Unter Umständen wird so ein Test in der Zukunft noch nachgeholt. Gerade für Produkte wie Einlegesohlen werden jedoch nur in seltenen Fällen ausführliche Tests vonseiten der unabhängigen Verbraucherorganisation durchgeführt.  

MindInsole Anwendung

MindInsole Anwendung

Die Kunden können die Einlage in einer Einheitsgröße bestellen und anschließend auf die benötigte Größe zuschneiden. Mithilfe der aufgedruckten Schnittlinien müssen die Anwender auch nicht befürchten das Produkt auf irgendeine Weise zu beschädigen. Die MindInsole Anwendung ist also sehr einfach.

Grundsätzlich können die Einlagen für Damenschuhen in den Größen 38 bis 46 und für Herrenschuhe für die Größen 40 bis 46 verwendet werden. Nachdem die Einlagen in der gewünschten Größe zugeschnitten wurden, müssen diese nur noch in das jeweilige Schuhwerk gelegt werden. 

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Es handelt sich bei MindInsole um ein vollkommen sicheres Produkt, für dessen Verwendung die Konsultation mit einem Arzt im Vorfeld nicht erforderlich ist. Das Tragen der Einlegesohlen soll in erster Linie Füße und Gelenke entlasten und stabilisieren, während zeitgleich mögliche Fehlhaltungen innerhalb des Bewegungsapparates korrigiert werden. 

MindInsole Wirkung

Das Geheimnis der effektiven Wirkung lässt sich in der speziellen Akupressur-Technik finden, die für die Herstellung verwendet wurde. In den Sohlen wurden Magnete und Noppen platziert, die auf bestimmte Akupressurpunkte des Körpers einwirken und diesen in positiver und ganzheitlicher Weise beeinflussen. So kann eine ganzheitliche MindInsole Wirkung auf den ganzen Körper erzielt werden.

Auf diese Weise lässt sich mit jedem Schritt eine wohltuende Massage erzielen, die auf den gesamten Körper – aber vor allem dem Bewegungsapparat – einwirkt. So lassen sich schmerzende und geschwollene Füße ebenso durch das Tragen von MindInsoles lindern, wie Fehlhaltungen und die daraus resultierenden Beschwerden wie Kopf- und Rückenschmerzen sowie Gelenkprobleme.

Durch den Einsatz der speziellen Chakra-Magneten in den MindInsole Einlagen wird die Durchblutung des Körpers verbessert, sodass selbst Entzündungen und Stress gelindert werden. Eine solche nachhaltige und vielseitige Wirkungsweise ist für gewöhnlich nur bei einer Reflexzonenmassage zur erwarten.

Wann tritt die Wirkung ein?

Aufgrund der vielseitigen MindInsole Wirkung ist für die Kunden natürlich auch interessant, wann mit den ersten Veränderungen bzw. Verbesserung des Bewegungsapparates zu rechnen ist. Vonseiten des Herstellers lassen sich diesbezüglich allerdings keine genauen Angaben finden.

Aufgrund der Erfahrungen aus unserem Selbsttest können wir jedoch sagen, dass unsere Probanden bereits innerhalb der ersten Testwoche positive Veränderungen beobachten konnten. Diese Erfahrung deckt sich auch mit den Meinungen von anderen Anwendern aus dem Internet, die ähnlich schneller Erfolge verzeichnen konnten. 

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich? 

Ebenfalls positiv zu erwähnen bei diesem Produkt: Das Fehlen von MindInsole Nebenwirkungen. Das Tragen dieser Einlegesohlen ist vollkommen ungefährlich, da diese aus hochwertigen Materialien gefertigt werden und somit auch keine Hautirritationen o.Ä. zu erwarten sind.

Der Hersteller empfiehlt jedoch das regelmäßige Reinigen der Sohlen, sofern diese barfuß getragen werden. Die regelmäßige Reinigung beugt der Entstehung von Keimen und Bakterien vor.

Wo kann man MindInsole kaufen? Amazon, ebay, dm

MindInsole kaufen

Sie möchten MindInsole kaufen? Dann empfehlen wir Ihnen die offizielle Verkaufsseite des Herstellers. Hier erhalten Sie auf jeden Fall das Originalprodukt und können zudem in regelmäßigen Abständen von einem 50%-igen Preisnachlass profitieren.

Im Einzelhandel oder Apotheken werden die Einlegesohlen bisher noch nicht angeboten. Und auch von Angeboten, die sich auf Handelsplattformen wie eBay oder Amazon finden lassen, möchten wir Ihnen, aufgrund von möglichen Fake-Produkten, lieber abraten. 

Zu welchem Preis werden die Einlegesohlen angeboten?

Aktuell zahlen Sie für ein Paar Sohlen beim Hersteller einen MindInsole Preis in Höhe von 38,99 Euro. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 77,89 Euro. Je mehr Paare Sie aktuell bestellen, umso günstiger wird am Ende der Gesamtpreis Ihrer Bestellung. 

Häufig gestellte Fragen

Den ganzen Tag auf den Beinen? Dann sollten Sie sich das Leben mit MindInsole ein wenig leichter machen. Die einzigartigen Einlegesohlen mit der speziellen Akupressur-Technik bestechen durch eine vielseitige Wirkungsweise auf den gesamten Körper. Im folgenden FAQ-Bereichs haben wir Ihnen weitere Informationen zu diesem Produkt zusammengefasst.

Hilft MindInsole beim Abnehmen?

Durch die speziellen Noppen und Magnete, die sich in den Sohlen finden lassen, werden spezielle Akupressurpunkte im Körper stimuliert, die nicht nur die Durchblutung, sondern auch zahlreiche andere Prozesse und Funktionen beeinflussen. Der Stoffwechsel kann ebenfalls beeinflusst werden, sodass durchaus ein Gewichtsverlust durch das Tragen der Sohlen möglich ist.

Lassen sich in den MindInsole Einlegesohlen chemische Zusätze finden?

Die Sohlen werden aus hautfreundlichen Material gefertigt. Bei der Herstellung wird sowohl auf chemische wie auch unverträgliche Zusatzstoffe verzichtet, sodass beim Tragen von der Sohle keine unerwünschten Reaktionen oder gar Nebenwirkungen zu erwarten sind.

Gibt es Kritik zum Produkt?

Wie auch zu jedem anderen Produkt lassen sich auch zu den Einlagesohlen vereinzelte negative Kundenmeinungen finden. Der Großteil der Anwender ist jedoch vollkommen zufrieden mit den Einlegesohlen und bewertet diese entsprechend auch positiv.

Kann ich MindInsole dauerhaft in meinem Schuhwerk tragen?

Diese Frage kann mit einem klaren Ja beantwortet werden. Sowohl im Alltag wie auch bei sportlichen Aktivitäten erweisen sich die Einlegesohlen als unverzichtbare Begleiter für Personen, die ihren Füßen und dem gesamten Bewegungsapparat etwas Gutes tun wollen.

Wie kann ich sicher sein die Original MindInsole Einlegesohle zu erhalten?

Aufgrund von zahlreichen Produktfälschungen, die aktuell im Umlauf sind, empfehlen wir Ihnen das Produkt ausschließlich über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers zu bestellen. Auf diese Weise können Sie vollkommen sicher sein, das Originalprodukt zu erhalten.

MindInsole Bewertung

Durch den Einsatz von MindInsole lassen sich vor allem schmerzende und geschwollene Füße auf natürliche Weise lindern, denn eine professionelle Schmerzlinderung ist bei diesem beinahe Produkt garantiert. Die Einlegesohlen überzeugen durch eine spezielle Akupressur-Technik, in der verschiedene Magnete und Noppen zum Einsatz kommen.

Es erfolgt eine gezielte Stimulation der Akupressurpunkte an den Füßen, sodass während des Tragens nicht nur eine nachhaltige Entspannung erzielt werden kann. Auch Rückenschmerzen oder Gelenkprobleme werden einzig durch das Tragen der Sohlen gelindert, während zeitgleich eine mögliche Fehlhaltung korrigiert wird.

Aufgrund der Erfahrungen aus unserem Selbsttest sowie unseren ausführlichen Recherchen können wir diese Einlegesohlen bedenkenlos für den alltäglichen Gebrauch wie auch für sportliche Aktivitäten empfehlen.

Dementsprechend lohnt sich die Investition in dieses Produkt vor allem für Frauen und Männer, die ihren Füßen und dem gesamten Bewegungsapparat etwas Gutes tun wollen. Wir können Betroffenen und Interessierten deshalb auch den Kauf von MindInsole empfehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here